Bildbestellung

Preise
Infos
Sonderplätze mit Rabatt

Aktuelle Wartezeit: ca. 3-4 Monate

    Das Formular dient zur Datenaufnahme und wird verschlüsselt versendet.
    Datenschutz

    AGB

    Ein Widerruf nach der Fertigstellung ist aufgrund von individueller Anfertigung ausgeschlossen, sofern Größe, Material, Vorlage und Zusammenstellung/Ausrichtung der vorherigen Absprache entsprechen. Zahlt der Auftraggeber/die Auftraggeberin den fälligen Restbetrag nicht innerhalb von 6 Monaten, gehen alle Veröffentlichungs- und Nutzungsrechte für die Zeichnung an die Künstlerin. Die Anzahlung wird in diesem Falle vollständig einbehalten.

    Wird der Auftrag vorzeitig widerrufen wird die Anzahlung je nach bis dato entstandenem Arbeitsaufwand anteilig einbehalten, mindestens jedoch 10 €.

    Preisänderungen

    Der Auftraggeber/die Auftraggeberin ist von Preisänderungen nicht betroffen, sofern

    • die Anzahlung innerhalb von 30 Tagen ab Datum der Auftragsbestätigung eingeht
    • die Restzahlung innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum der abschließenden Rechnung eingeht

    Nur gültig, sofern nicht anders abgesprochen.

    Die Lieferung der Zeichnung erfolgt versichert mit DHL. Dazu erfolgt eine Weitergabe der Anschrift und e-Mailadresse des Auftraggebers/der Auftraggeberin.

    Die personenbezogenen Daten werden zu keinem anderen Zweck an Dritte weitergegeben. Das eingesendete Bildmaterial wird ausschließlich als Vorlage für die beauftragte Zeichnung genutzt und in keinem Fall ohne Einverständnis an Dritte weiter gegeben oder für andere Zwecke genutzt. Die vollständige Datenschutzerklärung kann unter https://www.christina-hanke.com/datenschutzbelehrung/ eingesehen werden.

    Die Auftragsbestätigung und die nach Fertigstellung ausgestellte Rechnung werden in elektronischer und Papierform auch nach Fertigstellung des Auftrags aufbewahrt und können jederzeit nach Aufforderung eingesehen werden. Rechnungen werden gemäß § 147 der Abgabenordnung 10 Jahre lang aufbewahrt (digital und in Papierform).

    Der Auftraggeber/die Auftraggeberin bestätigt mit Absenden des Formular, Urheber des zu zeichnenden Fotos zu sein oder die nötigen Rechte zu besitzen. Ist das nicht der Fall, muss unbedingt eine Erlaubnis des Fotografen/der Fotografin eingeholt werden. Diese ist schriftlich an mich weiterzureichen. Eine Namensnennung und Verlinkung der Homepage/Facebookseite bei Veröffentlichung der Zeichnung ist möglich, bitte mit angeben falls gewünscht. Die Künstlerin übernimmt im Falle eines Verstoßes keine Verantwortung und eventuelle Zahlungsaufforderungen werden an den Auftraggeber/die Auftraggeberin weitergeleitet. 

    Sofern nicht anders angegeben wird die Zeichnung auf verschiedenen Internetplattformen veröffentlicht, unter anderem sind diese meine Homepage (www.christina-hanke.com), Facebook und Instagram. 

    Der Auftraggeber/die Auftraggeberin darf die Zeichnung ohne Zustimmung der Künstlerin nicht vervielfältigen oder verändern. Der Auftraggeber/die Auftraggeberin ist berechtigt, die Zeichnung zu nicht-kommerziellen Zwecken mit Namensangabe der Künstlerin zu veröffentlichen. Eine kommerzielle Nutzung der Zeichnung durch den Kunden/die Kundin ist ausgeschlossen. 

    Stand der AGBs: 19.07.21

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner